Schlagwort: Melonensorbet

Team-Blog-Hop zur Sale-a-Bration

Heute zeigt dir das Team Stempelherz einen Blog-Hop zum Thema Sale-a-Bration. Ich finde eigentlich viele Artikel aus dem Angebot toll, vor allem auch die Stempelsets. Aber mein absoluter Favorit ist das Designerpapier Kreativ Koloriert. Man kann so viel damit machen. Ich habe es in meinem ersten Beispiel so genutzt wie es ist – ohne Bemalung. Die Verpackung ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge entstanden nach dem Exemplar von www.Pootles.co.uk. Der Spruch “Lebe deinen Tagtraum” kommt ebenfalls aus einem SAB-Set (Designer T-Shirt – 144307).

Es können genau 4 Mon Cheri-Pralinen darin verpackt werden. Die geschwungenen Boxen habe ich als Gastgeschenk für meinen nächsten Workshop angefertigt.

Im zweiten und dritten Beispiel habe ich das Designerpapier mit den Aquarellstiften vorsichtig angemalt und mit den Mischstiften verblendet. Man kann es aber auch mit den Aquapaintern gestalten oder flächig ausmalen. Der Fantasie sind wie immer keine Grenzen gesetzt…

Hier eine Box in Olivgrün und Wassermelone.

Diese Karte habe ich in Pazifikblau gehalten und das Designerpapier entsprechend mit Pazifikblau und Anthrazitgrau koloriert.

Nun sind die anderen Mädels gespannt, wie du ihre Werke findest. Hoppe doch einfach weiter und hinterlasse gerne einen Kommentar:

Isabel Kaubisch

Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Für das erste Beispiel verwendete Produkte von Stampin’ Up!

 

Verpackung für kleine Marmeladen

Stampin up Stampinup Embossen Stempelset Pop of Paradise Flamingorot Leckereien-Box Milchkarton Fenster

Hier kommt ein Milchkarton aus den Thinlits Leckereien-Box daher. Aufgepeppt mit dem Stempelset Pop of Paradise. Die Blätter und der Flamingo sind per Hand ausgeschnitten. Ich habe ein Designerpapier aus dem letzten Jahreskatalog benutzt. Genauso gut lässt sich das neue DSP Pink mit Pep verwenden. Und ich musste feststellen, dass die kleinen Holzklammern auch nicht mehr erhältlich sind. Die habe ich übrigens auf einer Seite ins VersaMark-Stempelkissen gedrückt und in Gold embosst. Alternativ kann man die neuen Goldfarbenen Klemmen benutzen, die jetzt auch auf meine nächste Bestellliste wandern.

Verpackt wurde ein Mini-Marmeladenglas, welches man durch das Fenster gut von außen sehen kann.

Einen schönen Sommer wünscht dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!

 

Stained Glass Technique – Buntglas-Technik

Ohhh wie lange habe ich dich warten lassen… Mein letzter Beitrag ist wirklich schon lange her. Aber ich war ziemlich fleißig und habe in dieser Zeit an zwei Technkibüchern mitgewirkt. Das ist ein ProjectLife-Album, welches verschiedene Demonstratoren gemeinsam gestalten. Das heißt, jeder fertigt eine Technik – in meinem Fall die Stained Glass Technique (auf gut deutsch: Buntglas-Technik) – so oft an, wie es Teilnehmer gibt. Dann wird alles geteilt, sodass jeder Demonstrator ein Album mit in unserem Fall 55 verschiedenen Techniken hat.

Ich präsentiere mein Werk:

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Flamingorot

55 Einleger mit der Technik, 55 Beschreibungen der Arbeitsschritte, 55 Beschreibungen mit den benutzten Materielien und 55 Umschläge

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Flamingorot Calypso

Ich muss sagen, dass mir das Endergebnis ausgesprochen gut gefällt, obwohl ich sonst nicht so der florale Typ bin. Aber das Stempelset Rosenzauber in Verbindung mit dieser Technik wirkt sehr elegant und es braucht keinen weiteren Schnikischnaki.

Nun möchte ich dir die Technik noch etwas erklären:

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Embossen Silber

Das Motiv auf ein Stück Pergament embossen. Dazu das Motiv in VersaMark aufstempeln, mit Stampin’Emboss Prägepulver Silber bestreuen und mit dem Erhitzungsgerät fönen bis das Pulver schmilzt.

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Stampin write marker flamigorot

Die Rückseite des Pergament mit Stampin‘Write Markern in Melonensorbet, Calypso, Flamingorot, Wasabigrün und Farngrün anmalen. Zum Schluss muss das Motiv noch mit der Schere ausgeschnitten und auf einem Hintergrund angebracht werden. Wenn Flüssigkleber hinter die embossten Linien aufgetragen wird, sieht man den Kleber später nicht durch.

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Stampin write marker flamigorot Melonensorbet Wasabigrün

Zum Vergleich noch eine Vorder- und Rückseite des Pergaments. Das Papier dämpft die Farben etwas. Lineare Strukturen die beim Aufmalen entstehen sind somit kaum sichtbar.

Auf bald Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!