Schlagwort: Calypso

Babytasche mit Geldgeschenk zur Geburt

stampinup-stampin-up-verpackung-strandtasche-tasche-diy-geburt-baby-geschenk-elementstanze-fuchs-aquamarin-calypso-vanille-pur-foxy-friends-ausgefuchst-geldgeschenk

Nach dem Vorbild der Strandtasche meiner lieben Teammutti Claudia habe ich eine Babytasche als Geschenk zur Geburt gebastelt. Der Anlass dafür war, dass der kleine Leonard das Licht der Welt erblickt hat. Leonards Mama ist eine meiner besten Freundinnen und so musste eine originelle Verpackung für ein paar Baby-Strumpfhosen her. In der angehangenen Minitasche, die mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge entstanden ist, passt wunderbar Startkapital, welches frisch gebackene Eltern bekanntlich immer gebrauchen können.

stampinup-stampin-up-verpackung-strandtasche-tasche-diy-geburt-baby-geschenk-elementstanze-fuchs-aquamarin-calypso-vanille-pur-foxy-friends-ausgefuchst-geldgeschenk-handlettering

Im Vergleich zur Strandtasche habe ich lediglich die Griffe breiter gemacht und natürlich das Motiv geändert. Die Foxy Friends und die Produktreihe Ausgefuchst passen perfekt zum Thema Kinder und Baby. Wobei sich natürlich auch im Herzen Kind Gebliebene (wie ich) daran erfreuen. Die Seitenwände der Tasche habe ich mit einem handgeschriebenen Schriftzug mit dem Namen des Babys versehen. Dafür reicht ein Stampin’Write Marker völlig aus. Ansonsten kommt diese Tasche auch super ohne Glückwunsch bzw. Spruch aus – dafür gibt es schließlich noch Karten 😉 .

stampinup-stampin-up-verpackung-strandtasche-tasche-diy-geburt-baby-geschenk-elementstanze-fuchs-aquamarin-calypso-vanille-pur-foxy-friends-ausgefuchst

Hier kannst du noch den Verschluss sehen. Die rechteckige Grundform wird durch die drei Minimagnete in die Form einer Tasche gezogen.

Liebe Grüße Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!

Stained Glass Technique – Buntglas-Technik

Ohhh wie lange habe ich dich warten lassen… Mein letzter Beitrag ist wirklich schon lange her. Aber ich war ziemlich fleißig und habe in dieser Zeit an zwei Technkibüchern mitgewirkt. Das ist ein ProjectLife-Album, welches verschiedene Demonstratoren gemeinsam gestalten. Das heißt, jeder fertigt eine Technik – in meinem Fall die Stained Glass Technique (auf gut deutsch: Buntglas-Technik) – so oft an, wie es Teilnehmer gibt. Dann wird alles geteilt, sodass jeder Demonstrator ein Album mit in unserem Fall 55 verschiedenen Techniken hat.

Ich präsentiere mein Werk:

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Flamingorot

55 Einleger mit der Technik, 55 Beschreibungen der Arbeitsschritte, 55 Beschreibungen mit den benutzten Materielien und 55 Umschläge

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Flamingorot Calypso

Ich muss sagen, dass mir das Endergebnis ausgesprochen gut gefällt, obwohl ich sonst nicht so der florale Typ bin. Aber das Stempelset Rosenzauber in Verbindung mit dieser Technik wirkt sehr elegant und es braucht keinen weiteren Schnikischnaki.

Nun möchte ich dir die Technik noch etwas erklären:

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Embossen Silber

Das Motiv auf ein Stück Pergament embossen. Dazu das Motiv in VersaMark aufstempeln, mit Stampin’Emboss Prägepulver Silber bestreuen und mit dem Erhitzungsgerät fönen bis das Pulver schmilzt.

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Stampin write marker flamigorot

Die Rückseite des Pergament mit Stampin‘Write Markern in Melonensorbet, Calypso, Flamingorot, Wasabigrün und Farngrün anmalen. Zum Schluss muss das Motiv noch mit der Schere ausgeschnitten und auf einem Hintergrund angebracht werden. Wenn Flüssigkleber hinter die embossten Linien aufgetragen wird, sieht man den Kleber später nicht durch.

Stained Glass Technique Buntglas Bundglas Technik Stampin up Stampinup Stempelset Rosenzauber Stampin write marker flamigorot Melonensorbet Wasabigrün

Zum Vergleich noch eine Vorder- und Rückseite des Pergaments. Das Papier dämpft die Farben etwas. Lineare Strukturen die beim Aufmalen entstehen sind somit kaum sichtbar.

Auf bald Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!