Schlagwort: Big Shot

Team Stempelherz Blog-Hop zur Reihe Märchenzauber

Unser heutiger Stempelherz Team-Blog-Hop widmet sich der wundervollen Reihe Märchenzauber. Sie ist einfach zauberhaft, wie der Stempel schon sagt und so vielfältig, dass man sogar ganze Bücher füllen kann. Die wahnsinnig kreative Sabine Steinkress hat solch ein Buch schon einmal auf ihrem Blog gezeigt.

Meine Idee zur Reihe sind zwei Karten, bei denen ich den Hintergrund in Aquarelltechnik (Bermudablau, Türkis, Ozeanblau und Salz) gestaltet habe. Die Motive aus dem Stempelset habe ich mit den Stampin’ blends koloriert. Das macht richtig Spaß. Der Spruch ist aus dem Stempelset Party-Pandas und in Weiß embosst.

Bei der Meerjungfrauenkarte habe ich das Aquarellpapier mit dem Schnirkel aus den Framelits Cupcake-Kreation bearbeitet, um die Wellen etwas ungleichmäßig zu gestalten. Zum Schluß habe ich das Wasser noch mit den Epoxidakzenten verziert.

Für die Einhornkarte habe ich die Wellenkante aus den Thinlits Aus jeder Jahreszeit genutzt, damit ein Himmel entsteht. Die Lack-Akzente mit Glitzereffekt runden die Karte farblich gut ab.

Nun bin ich wieder ganz gespannt, was meine Team-Kolleginnen schönes gezaubert haben, hüpf doch einfach mit reihum.

Claudia Becht von Stempelherz
Isabel Kaubisch von Stempelfinger
Carola Mathe von CarMa Style
Sabine Steinkress von schereSTEINundpapier
Sindy Mörtl von bastelZauber

 

 

 

Team Stempelherz Blog-Hop zum Thema Sale-A-Bration

Unser heutiger Stempelherz Team-Blog-Hop widmet sich der Sale-A-Bration. Ich liebe ja eigentlich die Stempelsets Party-Pandas und Pfauengruss, aber davon gibt es schon unglaublich viele Beispiele im Netz. Daher habe ich mir das Designerpapier Einfach spritzig zu Herzen genommen. Wenn man das Produktpaket Auf dich hat, ist es ein absolutes MUSS. Es passt aber auch super zu vielen anderen Stempelsets, da die Rückseiten immer eher neutral gehalten sind. Hier ist mal das Stampin-Up! Bild aus dem Katalog.

Ich habe das Papier eingesetzt, um eine Strohhalm-Box zu gestalten. Es passt vom Design her super zum Thema Strohhalm. Und weil ich generell nicht extra Strohhalme für diese Boxen kaufen möchte, habe ich die Strohhalme selbst aus dem Designerpapier gedreht. Dann passen sie auch immer durch die ausgestanzten Löcher und man muss nicht nach einer besonderen Lochstanze suchen.

Nun bin ich ganz gespannt, was meine Teamkolleginnen schönes gezaubert haben. Schau doch auch mal bei ihnen vorbei.

Claudia Becht von Stempelherz
Renate Ecklmayr von Schnipseldesign
Isabel Kaubisch
Carola Mathe von CarMa Style
Sabine Steinkress von schereSTEINundpapier

Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Karten zum Schulanfang

In Sachsen war schon am vergangenen Samstag Einschulung. Das wird bei uns immer etwas größer zelebriert mit Einschulunsfeier; großer Schultüte, die am Zuckertütenabum wächst; Programm; Hüpfeburgen; Pferdekutschfahrten; engagierten Clowns; sogar Feuerwerk- wie ich in der Nachbarschaft sah und steigen gelassenen Luftballons – wie wir im Wald fanden, es wird immer umfangreicher…

Was auf jeden Fall dazu gehört, ist eine Karte mit Glückwunsch und eventuell Geldgeschenk an einen verwandten/bekannten/befreundeten Schulanfänger zu verschenken.

Meine Karten für den neuen Lebensabschnitt der lieben Kleinen habe ich in diesem Jahr mit einer Aquarell-Technik in Sommerbeere für Mädchen und Jeansblau für Jungen gestaltet. Die Buchstaben sind ausgestanzt und mit Flüsterweiß hinterlegt. Das Stempelset “Kleine Wünsche” enthält den passenden Spruch Zum Schulanfang. Die Lack-Akzente mit Glitzereffekt runden die Karten ab.

Am Freitag ist wieder Zeit für einen neuen Blog-Hop vom Team Stempelherz. Schau gerne wieder vorbei…
Bis bald Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Team-Blog-Hop zum Thema Babykarten

Das Team Stempelherz hat sich heute wieder einiges einfallen lassen zum Thema Babykarten. Die kann ich gut gebrauchen, da eine liebe Freundin bald ein Mädchen erwartet. Ich habe meine Grundkarte in Saharasand gewählt und mit den Sprüchen aus dem Stempelset Abgehoben bestempelt. Zum exakten Positionieren der einzelnen Stempel habe ich den Stamp-a-ma-jig genutzt – ein absolutes MUSS für solche Fälle. Der Spruch “alles Liebe” ist aus dem Stempelset Donnerwetter. Die Klammer ist nicht ohne Grund angebracht, denn im Inneren befindet sich etwas Großes, die eigentliche Kartenüberraschung…

…der Heißluftballon aus den Thinlits In den Wolken. Ich habe ihn 5 – mal ausgestanzt und zusammengeklebt. Mittig in der Grundkarte angebracht fächert er sich beim Öffnen von allein auf.

Der Farbverlauf zwischen den Flüsterweißen Umrissen geht über Kirschblüte, Flamingorot, Melonensorbet und wieder in umgekehrter Reihenfolge zurück.


Den Namen des Kindes kann man dann individuell an den Korb anhängen.

Nun wünsche ich dir wieder viel Spaß beim weiterhoppen. Die anderen Mädels freuen sich sicher auch über einen Kommentar.

Claudia Becht von Stempelherz
Sabine Steinkress von schereSTEINundpapier
Sindy Mörtl von Bastelzauber
Isabel Kaubisch
Katharina Franzl von Inas Sternpapier

Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Vatertags-Dankeschön

Das Team Stempelherz Blog-Hopt heute zum Thema Mutter- oder Vatertag. Mein Papa ist das Handwerkertalent schlecht hin – ich kenne keinen Besseren. Na gut, mein Mann ist auch nicht schlecht, aber an Vati kommt er noch nicht ganz ran 😉 Deswegen kam mir bei dem heutigen Thema sofort das Produktpaket Hammer! in den Sinn. Und da mein Vater gern Halloren-Kugeln im Original vernascht, gibt’s ne Retro-Packung für ihn.

Für die Verpackung habe ich ein Unterteil gebaut und dann Flügel in Jeansblau angesetzt. Verschlossen wird das Ganze mit einem Magnet. Die Werzeuge sind auf Seidenglanz gestempelt und mit den Aqua Paintern ausgemalt. Das Lineal ist aus Metallic-Folie in Silber.

Im Innenteil ist Platz für die Vatertagsgrüße und wer ganz genau hinschaut/liest, entdeckt sogar eine Geheimbotschaft, über die sich mein Vater extremst freuen wird. Wer entdeckt und kommentiert es???

So, nun wünsche ich dir viel Spaß beim weiterhoppen. Die anderen Mädels freuen sich sicher auch über einen Kommentar.

Isabel Kaubisch

Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!

 

Team-Blog-Hop zum Thema Ostern

Nicht mehr lang hin, dann hoppelt der Osterhase schon wieder durch unsere Gärten…daher lautet das heutige Blog-Hop Thema auch Ostern. Lass dich vom Team Stempelherz dazu insprieren. Am Ende meines Beitrags findest du die Links zu den anderen Mädels – wir alle freuen uns über nette Kommentare, Lob und Kritik.

Ich wollte die niedlichen Kücken von Milka verpacken, sie haben mir gefallen, weil sie etwas frech daher kommen. Als kleines Osternest habe ich die Thinlitsform Popcorn-Schachtel benutzt und diese mit der Wellenkante eingekürzt, damit die Kücken darüber hinaus schauen können. Mit dem Stempelset Osterkörbchen habe ich auf Farbkarton Seidenglanz Osterglocken in der Farbe Osterglocke gestempelt und mit dem Aquapainter in mehreren Schichten koloriert. Für mich ist das Produktpaket Osterkörbchen übrigens eines der vielfältigsten Osterstempelsets der letzten Jahre.

Die kleine Blüte am Gruß stammt aus der Elementstanze Baum.

Nun freuen sich die anderen Mädels auf Besuch von dir:

Brigitte Baier-Moser

Claudia Becht

Katharina Franzl

Isabel Kaubisch

Doris Schillhuber

Sabine Steinkress

Sindy Mörtl

Viel Spaß bei deinen Osterbastelein, Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Glückwunsch-Karte

Mein Teammädel Dana ist kürzlich zum Titel Elite-Bronze aufgestiegen. Das musste natürlich belohnt werden… mit einem Gutschein einer bekannten Parfümeriekette den frau immer gebrauchen kann – natürlich mit passender Glückwunschkarte. Und die möchte ich dir heute zeigen:

stampinup-stampin-up-karte-glueckwunsch-diy-bannereien-bunter-banner-mix-minzmakrone-schwarz-fluesterweiss-praegeform-blaettermeer-designerazetat-glanzstueck-gold

Der Gutschein (im Hintergrund zu sehen) hat mir die Farben quasi schon vorgegeben – Minzmakrone mit Schwarz. Damit es etwas leichter wird, habe ich noch Flüsterweiß dazugetan. Passend zum Herbst habe ich den Hintergrund mit der Prägeform Blättermeer geprägt und mit einem Schwämmchen bearbeitet. Unter das Banner habe ich ein Fähnchen aus dem Designerazetat Glanzstück geschnitten. Das Azetat bietet gerade für die Weihnachtsbastelei tolle Goldfolien-Designs, die auf der Rückseite silbern aussehen. Den Schriftzügen für das Banner konnte ich, da sie aus Fotopolymer und damit biegsam sind, den entsprechenden Schwung geben.

Wenn du auch Lust hast, der großen Stampin’Up!-Familie beizutreten und in mein Team zu kommen, dann informiere dich gerne unter “Demo werden” oder kontaktiere mich einfach.

Liebe Grüße Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!

 

Sommerliches Teebüchlein

Stampinup stampin up teebüchlein teebuch danke DIY selbstgemacht Designerpapier DP Muster für dich grasgrün

Heute möchte ich dir meinen wahrscheinlich letzten Sommergruß zeigen – ein kleines Teebüchlein für 4 abgepackte Teebeutel.

Stampinup stampin up teebüchlein teebuch danke DIY selbstgemacht Designerpapier DP Muster für dich

Der Sommer neigt sich ja langsam dem Ende entgegen…vor allem der Stampin’Up!-Sommer – da der Herbst/Winter-Katalog bereits in den Startlöchern steht. Der Vorteil eines Demonstrators liegt auch darin, dass man die neuen Produkte schon viel eher bestellen und ausprobieren darf. Da sitzt man dann im August bei schönstem Sonnenschein in seinem Bastelreich und werkelt Weihnachtskarten 😉 .

Stampinup stampin up teebüchlein teebuch danke DIY selbstgemacht Designerpapier DP Muster für dich Marineblau

Nun aber zurück zum Projekt. Ich habe für die Gestaltung und für die Innentaschen des Teebüchleins das Besondere Designerpapier Muster für dich verwendet. Das Papier stammt aus der Produktreihe Für Lieblingsmenschen und ich liebe die miteinander kombinierten Farben. Schon wenn ich die Katalogseiten 44/45 aufschlage, höre ich mich selbst “Ohhh” sagen und über die Seiten streicheln – Savanne, Grasgrün, Osterglocke, Minzmakrone, Marineblau, Melonensorbet und Flüsterweß – einfach perfekt.

So ein Teebüchlein ist ganz einfach zu machen. Wenn du wissen möchtest, wie das geht, schreib mir bitte einen Kommentar.

Alles Liebe Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!

Verpackung für Raffaello

Logo-Stempelherz-Team-Blog-Hop-800x181

Heute hat sich das Team Stempelherz von der lieben Claudia Verpackungen für Raffaello ausgedacht. Dabei war jedem überlassen, ob er eine Verpackung für ein, mehrere oder abgepackte Raffaello zaubert. Daher schaue auch unbedingt bei meinen Teamschwestern vorbei, ich bin gespannt, was sich alle so ausgedacht haben.

Nun zu meinem Beitrag:

Stampin up! stampinup Verpackung Raffaello Thinlits Popcorn-Schachtel Stempelset für Lieblingsmenschen Jeansblau Zarte Pflaume Embossen Kupfer

Ich wollte unbedingt die Popcorn-Schachtel einsetzen und endlich mal weg vom ewigen Pink, welches mir in letzter Zeit sehr anhing. Die Kombination von Flüsterweiß und Jeansblau sieht einfach klasse aus. Die verschiedenen Blütenmotive vom Stempelset “Für Lieblingsmenschen” habe ich also mit Jeansblau und Zarter Pflaume gestempelt und teilweise in Kupfer embosst.

Stampin up! stampinup Verpackung Raffaello Thinlits Popcorn-Schachtel Stempelset für Lieblingsmenschen Jeansblau Zarte Pflaume Embossen Kupfer Zellophantüte

Für die Popcorn-Schachtel fand ich kein passendes Zellophantütchen in unserem Sortiment, also habe ich einfach einen transparenten Umschlag (14,6 x 11,1 cm) hergenommen und die Klebelasche abgeschnitten. Darin fanden 6 ausgepackte Raffaello Platz. Das Tütchen passte von den Maßen her perfekt in die Popcorn-Schachtel.

Stampin up! stampinup Verpackung Raffaello Stempelset für Lieblingsmenschen Jeansblau Zarte Pflaume Embossen Kupfer Zellophantüte 5,1 x 20,3 cm

Ein Versuch war es mir Wert, ein Zellophantütchen in 5,1 x 20,3 cm für die Popcorn-Schachtel zu befüllen, war aber leider viel zu schmal. Da das Tütchen dann einmal voll war, wollte ich wenigstens noch einen kleinen Anhänger aufziehen.

Über Kommentare, Lob und konstruktive Kritik freue ich mich immer sehr. Viel Spaß beim Weiterhoppen.

Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Und hier kommtst du zu den anderen Teammädels:

Claudia Becht

Sindy Mörtl

Isabel Kaubisch

Diana Stobrawe

Sara Clark

Katharina Stern

Renate Ecklmayr

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!

Mein Swap vom Teamtreffen Stempelherz

Das Teamtreffen fand bei meiner Stempelmutti Claudia von http://stempelherz.de/ statt. Und die liebe Claudia hatte ganz viel Herz in ihre Deko gelegt und alles dafür getan, dass wir uns rundum wohl fühlen konnten (guckst du hier). Natürlich wurde auch gebastelt und geswapt, d.h. wir haben untereinander Papierprojekte ausgetauscht. Und hier ist mein Swap: In der Verpackung befand sich ein Badezusatz zum “Baden in Liebe”.

Stampin up! stampinup Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten wassermelone pop of paradise

Uuiiii, sind die knallig geworden auf den Bildern. So extrem pink kamen sie mir in Wirklichkeit gar nicht vor. Manchmal darf es ruhig ein bisschen mehr sein und da wir einen besonderen Tag hatten (a very special day), wurde das mein Leitspruch. Da ich die ganzen tollen Mädels noch nicht kannte, sollte auch ein HELLO nicht fehlen. Mein Lieblingsstempelset – Pop of Paradise – ist ja inzwischen klar- kam da wie gerufen. Den bestempelten Tag habe ich diesmal mit der neuen Schwammwalze eingefärbt. Das gibt einen tollen Ombre-Look und geht ganz einfach. Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten habe ich die Tüten gefalzt und gestanzt. Allerdings habe ich die Maße verändert, sodass sie schmaler geworden sind.

Am Freitag hat das Team Stempelherz dann auch noch einen Blog-Hop vorbereitet…also schau gerne wieder vorbei.

Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!