Unser heutiger Stempelherz Team-Blog-Hop widmet sich der Sale-A-Bration. Ich liebe ja eigentlich die Stempelsets Party-Pandas und Pfauengruss, aber davon gibt es schon unglaublich viele Beispiele im Netz. Daher habe ich mir das Designerpapier Einfach spritzig zu Herzen genommen. Wenn man das Produktpaket Auf dich hat, ist es ein absolutes MUSS. Es passt aber auch super zu vielen anderen Stempelsets, da die Rückseiten immer eher neutral gehalten sind. Hier ist mal das Stampin-Up! Bild aus dem Katalog.

Ich habe das Papier eingesetzt, um eine Strohhalm-Box zu gestalten. Es passt vom Design her super zum Thema Strohhalm. Und weil ich generell nicht extra Strohhalme für diese Boxen kaufen möchte, habe ich die Strohhalme selbst aus dem Designerpapier gedreht. Dann passen sie auch immer durch die ausgestanzten Löcher und man muss nicht nach einer besonderen Lochstanze suchen.

Nun bin ich ganz gespannt, was meine Teamkolleginnen schönes gezaubert haben. Schau doch auch mal bei ihnen vorbei.

Claudia Becht von Stempelherz
Renate Ecklmayr von Schnipseldesign
Isabel Kaubisch
Carola Mathe von CarMa Style
Sabine Steinkress von schereSTEINundpapier

Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

10 comments on “Team Stempelherz Blog-Hop zum Thema Sale-A-Bration”

    • Hallo Helene. Ich finde es viel praktischer, wenn man die Strohhalme selbst dreht. Dann kann man immer farblich passend arbeiten. LG

  1. Liebe Isabel!

    Deine Boxen sind toll geworden, die gefallen mir echt gut. Schöne Farbkombi.
    Wie hast du die Strohhalme so ordentlich gedreht bekommen? Über einen Schaschlikspieß gedreht? Der ist doch bestimmt zu dünn.

    Liebe Grüße
    Andrea

    • Hallo Andrea. Freut mich, wenn dir meine Boxen gefallen. Ich habe das Papier etwas breiter gelassen ca. 4 cm, sonst lässt es sich schlecht rollen. Außerdem habe ich das Papier über das Falzbein gezogen, so dass es sich schon etwas wölbt. Und den Anfang habe ich über einen Pinselstiel eingedreht- das funktioniert super. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.