Heute blogge ich mit Baby im Arm – verrückt, wie schnell die Zeit vergeht mit so einem kleinen Menschlein, auf das man eine gefühlte Ewigkeit gewartet hat. Ich bin nun schon drei Wochen nicht an den Basteltisch gekommen und bewundere jetzt meine Teamschwester Sindy Mörtel, die trotz Baby alle Blog-Hops mitgestaltet, fleißig kommentiert und zusätzlich andere Sachen gebastelt und gebloggt hat – ganz klasse, liebe Sindy.

Unser heutiger Team-Blog-Hop widmet sich herbstlichen Geschenkverpackungen. Ich habe meine Boxen schon vor einer Weile gewerkelt. Es waren Goddies für meine Sammelbestellung im September. Sie sind aus den Thinlits Formen Geschmückte Stiefel im Herbst-/Winterkatalog S. 15 entstanden. Wie du siehst, kann man damit auch wunderbar Pillowboxen herstellen. Auch das Herz und “Grünzeug” ist mit den Thinlits entstanden. Bei der Farbwahl habe ich mich, wie immer, am genutzten Designerpapier Herbstimpressionen orientiert.

In die Pillowbox passen genau 3 Stück Merci hinein.

Zu meinen Team-Kolleginnen gelangst du über die folgenden Links. Viel Spaß beim Hoppen.

Claudia Becht von Stempelherz
Katharina Klaiber-Franzl von Inas Sternpapier
Isabel Kaubisch von Stempelfinger
Carola Mathe von CarMa Style
Sindy Mörtl von bastelZauber
Sabine Steinkress von schereSTEINundpapier

Dein Stempelfinger

Logo_Unterschrift

 

8 comments on “Team Stempelherz-Blog Hop-zum Thema Herbstliche Geschenkverpackung”

  1. Wie jetzt – liebe Isabel, dein Zwergerl ist schon da!!! OH ich gratuliere dir ganz, ganz herzlich – genieß die Zeit. Gut dass du schon vorgebastelt hast, superschön sind die Pillowboxen.

  2. Meine liebe Isabel. Erst einmal gratuliere ich Dir/Euch zu eurem Nachwuchs und freue mich sehr für Euch ♥️ Alles erdenklich Gute, Gesundheit und viel Freude mit eurem kleinen Engel.
    Ich danke Dir auch ganz herzlich für Deine lieben Worte. Ich bin gerührt. Wir sind so eine tolle Truppe. Es macht einfach riesig Spaß mit Euch.
    Ganz liebe Grüße Sindy

    • Vielen Dank, liebe Sindy, für deine Glückwünsche. Ich staune wirklich immer wieder aufs Neue, wie du das alles schaffst. Liebe Grüße

    • Danke sehr, liebe Carola. Ich habe sogar versucht die Schoki an die Herbstfarben anzupassen, weil sie wirklich wunderschön sind. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.